Portrait A. Schweitzer   Albert Schweitzer
                                       geb. 14.1.1875 in Kaysersberg (Elsass)
                                       gest.  4.9.1965 in Lambarene (Gabun / Afrika)


   Theologe
(bedeutende Werke über Leben-Jesu-Forschung  -  Paulus  -  Reich Gottes und Christentum  -  Christentum und Weltreligionen)

   Musiker
(anerkannter Bachexperte  -  Orgelspieler  -  Orgelbaufachmann)

   Philosoph
(Begründer der Ethik der "Ehrfurcht vor dem Leben" )

   Urwaldarzt
(1913 gründete er in Lambarene sein Urwaldspital)

   Friedensnobelpreisträger
(1954 nahm er den Preis in Oslo entgegen)



-->  Zeittafel
Siehe auch auf den Schülerseiten