Gesunde Ernährung
Die gesunde Ernährung aller Schülerinnen und Schüler unterstützt die GGS Albert Schweitzer seit 2010 mit der Teilnahme am EU-Schulobstprogramm NRW.
An vier Tagen pro Woche erhält jede Klasse zwei Schüsseln mit Obst bzw. Gemüse als Ergänzung zum eigenen mitgebrachten Frühstück. Engagierte Eltern bereiten Obst und Gemüse morgens für alle Kinder zu.
In den Klassen wird darauf geachtet, dass die Kinder keine süßen Getränke mitbringen.
Einmal im Monat findet zusätzlich ein gesundes Frühstück für die ganze Schule statt. Dies wird von Eltern liebevoll vorbereitet und ist immer ein Highlight für die Kinder. In der Weihnachtszeit darf es etwas süßer als sonst sein.