Großartiges Musical:

Ein halbes Jahr lang hatten die Klassen 3a und 4a mit ihren Lehrerinnen Daniela Brandt und Uta Pilewski unter der künstlerischen Leitung der Bühnenprofis vom Verein music4everybody e.V. fleißig geprobt.
Am 7. Februar war es dann so weit: Ihr Musical ging im Wesselinger Rheinforum über die Bühne und hatte einen Riesenerfolg! Eine weitere Vorstellung am 11. Februar - wegen des Sturmtiefs "Sabine" war sie um einen Tag verschoben worden - fand nochmals stürmischen Beifall.
Das Schülermusical basiert auf dem Klassiker „Die unendliche Geschichte“ von Michael Ende und entführt das Publikum in eine Traumwelt, in der die verschiedensten magischen Wesen beheimatet sind.
Einen sehr schönen Bericht über die Aufführung, verfasst von Anita Brandtstäter, durften wir mit freundlicher Erlaubnis der Autorin von den "Rheinischen Anzeigenblättern" übernehmen:

>>> Hier klicken für den Bericht <<<

   
  

à  Hier noch ein Zeitungsbericht über die Vorbereitungen
(Kölner Stadt-Anzeiger vom 18.12.2019):

>>> Hier klicken für den Artikel <<<


à  ... und hier das Plakat für die Aufführung:

>>> Hier klicken für das Plakat <<<

J à zurück zu "Hallo Kinder"
à zum nächsten Bericht